Datenschutzrichtlinien

Wir finden es wichtig dass Sie als Kunde Sich sicher fühlen wenn Sie unsere Webseite besuchen und bei uns kaufen. Wir folgen strikt die Rechtliche Bestimmungen und die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wenn es persönliche Angaben geltet. Wir verkaufen keine Angaben zur dritten Partei. Customclubs.de (Amtliche Registrierungsnummer 559135-1589) trägt voller Haftung für die Behandlung der personenbezogene Angaben auf www.customsclubs.de

 

Unten informieren wir welche personenbezogene Angaben angesammelt werden und für welchen Zweck:

 

Zweck: Kauf bei customsclubs.de durchführen zu können

Verfahrungen

  • Leiferung (Meldung und Kontakte wegen der Lieferung inkludiert)

  • Identifikation und Kontroll des Alters

  • Zahlungsbehandlung (inklusive Analyse von mögliche Zahlungsmethoden, das eine Kontrolle Ihre frühere Zahlungen und Kreditauskunft von Klarna einbegreifen kann) 

  • Behandlung von Reklamationen und Garantien.

Kategorien personenbezogene Daten

  • Name

  • Personenkennzeichen

  • Kontaktinformation (z. Bsp. Adresse, E-Mail und Telefonnummer)

  • Bisherigen Zahlungsverlauf

  • Zahlungsinformation

  • Kaufinformation (z. Bsp. welche Ware bestellt ist oder wenn die Ware an eine andere Adresse geliefert sein soll).

Rechtsgrundlage: Erfüllung des Kaufvertrags. Diese Erfassung Ihre personenbezogene Daten ist erforderlich um unsere Verpflichtungen des Kaufvertrags vollzuführen. Wenn die Daten nicht angegeben werden, können wir nicht unsere Verpflichtungen vollführen und wir sind daran gezwungen, Ihnen den Kauf abzulehnen.

 

Zweck: Anfragen des Kundendiensts zu behandeln

Verfahrungen

  • Kommuniziere und beantworte eventuelle Fragen an den Kundendienst (Telefonisch oder in digitale Medien, auch in sozialen Medien).

  • Identifizierung.

  • Untersuchung eventuelle Beschwerde und Supportfragen (auch technischen Support).

Kategorien personenbezogene Daten

  • Namen

  • Personenkennzeichen

  • Kontaktinformation (z. Bsp. Adresse, E-Mail und Telefonnummer).

  • Ihre Korrespondenz.

  • Information über Kaufzeit, eventuelle Fehler/Beschwerde.

Rechtsgrundlage: Berechtiges Interesse. Die Erfassung ist erfordert um unserer und Ihrer berechtiges Interesse Angelegenheiten des Kundes zu erfüllen.

 

Zweck: Durchführung und Handhabung der Teilnahme des Wettbewerbes

Verfahrungen

  • Kommunikation ehe und nach Teilnahme ein Wettbewerb oder ein Event (z. Bsp. Bestätigung von Anmeldungen, Fragen oder Auswertungen).

  • Identifizierung und Alterskontrolle

  • Der Wahl von Gewinner und Vermittlung eventuelle Preise.

Kategorien personenbezogene Daten

  • Name.

  • Personenkennzeichen oder Alter.

  • Kontaktinformation (z. Bsp. Adresse, E-Mail und Telefonnummer).

  • Information angegeben im Beitrag zum Wettbewerb.

  • Information angegeben in Auswertung von Events.

Rechtsgrundlage: Berechtiges Interesse. Die Erfassung ist erfordert um unserer und Ihrer berechtiges Interesse beim Teilnehmen in Wettbewerbe oder Events erfüllen zu können.

 

Zweck: Vollführen die rechtliche Pflikt des Betriebs

Verfahrungen

Erforderlicher Handhabung das Rechtliche Pflikt des Betriebs laut Gezetz, Gerichtsurteil oder behördlicher Bescheid (z. Bsp. Buchführungspflicht, Geldwäschegesetz oder die Bestimmungen über Produkthaftung und Produktsicherheit, denen erfordern können das Hervorbringen von Kommunikation und Information öffentlich und für Kunden um Produktalarme und Rückruf des Produktes bei z. Bsp. einen defekter oder gesundheitsschädlicher Ware).

Kategorien personenbezogene Daten

  • Name.

  • Personenkennzeichen.

  • Kontaktinformation (z. Bsp. Adresse, E-Mail und Telefonnummer).

  • Bisherigen Zahlungsverlauf

  • Zahlungsinformation

  • Ihre Korrespondenz

  • Aufgabe von Kaufzeitpunkt, Kaufestelle, eventuelle Fehler/Beschwerde

Rechtsgrundlage: Rechtliche Verpflichtung. Diese Erfassung personenbezogene Daten ist rechtlich erfordert. Wenn die Angaben nicht angegeben sind, können wir unsere rechtliche Pflicht nicht vollführen und wir werden daher gezwungen Ihnen den Kauf abzulehnen.

 

Empfänger des Daten da der Empfänger selbstständiger Haftung für die personenbezogenen Daten hat

Wir teilen Ihre personenbezogene Daten mit einige Betriebe die selbständige Haftung für die personenbezogenen Daten haben. Dass der Betrieb selbständige Haftung für die personenbezogene Daten hat bedeutet dass wir nicht steuern, wie die Daten die am Betrieb gegeben sind, behandelt werden, sondern da gelten die Richtlinien des Betriebs und sein Behandlung die personenbezogene Daten. Betriebe mit selbständiger Haftung personenbezogene Daten sind:

  • Staatliche Behörde (Polizei, Finanzamt oder andere Behörde) wenn wir aus rechtliche Gründe oder beim Verdacht auf Verbrechen pflichtig sind, Daten zu ermitteln.

  • Betriebe, die Zahlungsmethoden erbieten (Betriebe die Kreditkarte einlösen, Bänke und andere Lieferanten von Zahlungsdienste). Klarna erfasst Ihre personenbezogene Daten bei Zahlung. Klarna ist also verantwortlich für diese personenbezogene Daten nach die Bedingungen Klarnas .

  • Transportbetriebe (Logistikbetriebe und Spediteuren). Sie erhalten die personenbezogene Daten die nötig sind um eine Bestellung vollzuführen und liefern, laut das Kaufvertrag.

 

Speicherungszeit

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange es erfordelich ist, danach werden sie erlöscht.

Wir speichern personenbezogene Daten 36 Monate nach Ihre späteste Kauf um helfen zu können bei eventuelle Garantifragen/Beschwerde. Danach löschen wir die Daten über Identifizierung, das heisst wir nehmen alle Möglichkeiten zur Identifizierung weg, damit die Daten die danach behandelt werden, nicht mehr mit Sie als physischer Person verknüpft sein können.

Ausserdem speichern wir Ihre Daten so lange wir pflichtig sind wegen Rechtsgründe, z. Bsp. Buchführung.

 

Ihre Rechte

  • Verfügungsrecht: Wir wollen offen und transparent sein über wie wir Ihre Daten behandeln. Wenn Sie wissen wollen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln in Relation zu Ihnen, haben Sie das Recht, Information darüber zu erhalten. (Das heisst Information über Zwecke, Kategorien von personenbezogenen Daten, Speicherungszeit oder die Kriterien für Feststellen des Speicherzeites, Information über von wo die Daten erschaffen sind und das Vorkommen Automatiserter Beschlussfassung, Information über grundlegende Logik und die Bedeutung der Behandlung).

    • Sie haben auch das Recht eine elektronische Kopie Ihre personenbezogene  Daten, die von uns behandelt werden, zu erhalten, wenn Sie einen elektronischen Antrag stellen.

    • Wenn wir einen Antrag solchen Zugang empfangen, fragen wir eventuell zusätzliche Daten nach, um welche Daten Sie suchen und Ihre Identität abzusichern.

  • Das Recht Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren, wenn die Daten falsch sind. Im Rahmen des angegebenen Zwecks haben Sie auch den Recht eventuell nicht vollständige Daten zu ergänzen

  • Das Recht zu Erlöschung: Sie haben das Recht Ihre Daten erlöscht zu haben. Wir nehmen dann alle Daten weg, die wir nicht aus rechtlichem Grund speichern muss.

  • Das Recht zu Beschrenkung: Sie haben das Recht zu verlangen dass unsere Behandlung Ihre personenbezogene Daten beschrenkt wird. Wir informieren Sie wenn die Beschrenkung Ihre personenbezogene Daten aufhört.

  • Das Recht einzuwenden gegen besondere Arte von Handhaben:  Sie haben das Recht einzuwenden gegen Handhaben wegen unsere berechtigte Interesse, wenn Sie persöhnliche Ursachen in dem besonderen Situation haben. Wir dürfen aber Ihre Daten immer noch behandeln, obwohl Sie sich sie abgelehnt haben, wenn wir zwingende berechtigte Ursachen haben, der Ihre Integritätsinteresse überwiegen.

  • Direktmarketing Sie haben die Möglichkeit einzuwenden gegen das Gebrauch Ihrer Personenkennzeichen beim Direktmarketing. Das Recht umfasst auch die Profilanalysen von Personendaten (so genanntes Profilierung) ausgeführt für diesen Zweck. Wenn Sie gegen Direktmarketing einwenden, hören wir mit Behandlung Ihre personenbezogene Daten für den Zweck auf, und wir hören auch mit alle Direktmarketing-Massnahmen auf. Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit Mailings und persöhnliche Angebote in besondere Kommunikationzwege abzulehnen.

  • Das Recht zu Datenportabilität: Sie haben das Recht eine Kopie auf Ihre personenbezogene Daten zu erhalten, die in ein strukturiertes allgemeines Format (Datenportabilität) und in besondere Fälle an ein anderen Datenverantwortlicher Partei überführt werden. Das Recht zum Datenportabilität umfasst nur Daten dass Sie selber uns gegeben haben und die wir mit Stütze gewisse Rechtliche Gründe handhaben, z.  Bsp. einen Vertrag mit Ihnen.

  • Aufhebung der Zustimmung: Sie haben den Recht jederzeit Ihre Zustimmung aufzuheben. In den Fall fortsetzen wir nicht die Erschaffung neue Daten für Zwecke die auf Ihre Zustimmung gegründet sind. Wir haben aber den Recht schon eingesammelte Daten zu behandeln, im Rahmen Ihre abgegebene Zustimmung, nicht diese Daten ergänzen oder erneuern.  Wenn keine Rechtliche Grund verlangt dass wir die Daten speichern müssen, werden wir sie erlöschen.

  •  

Beschwerde an die Aufsichtsbehörde

Wenn Sie meinen dass wir Ihre personenbezogene Daten nicht korrekt behandeln, können Sie uns kontaktieren. Sie haben auch das Recht Beschwerde an die Aufsichtsbehörde einzugeben (Datenschutszbehörde/Integritätsschutzbehörde).

 

Cookies

Was ist cookies?

Cookies sind kleine Dateien mit Daten, die wir auf Ihrem Computer speichern. Cookies sind auf viele Webseiten benutzt um einen Besucher zugang an verschiedene Funktionen zu geben. Das Information in eine Cookie kann dazu genutzt werden um das Browsen von einem Besucher auf Webseiten die dieselbe Cookie benutzt, zu folgen.

 

Muss ich Cookies erlauben?

Diese Webseite benutzt Cookies für Funktionen die Wichtig sind um auf unsere Webseite Kaufen zu ermöglichen. Wenn Sie Cookies blockieren können Sie auch nicht im Webshop kaufen. Ohne Cookies können Sie immer noch Seiten und Artikel im Webshop sehen, aber gewisse Funktionen kann sich unerwartet benehmen.

Wenn Sie im Webshop einkaufen möchten, aber keine Cookies auf Ihren Computer speichern wollen, können Sie in der private Lage browsen (”Inkognitofenster“ (Chrome),‘‘Privates Fenster‘‘ (Firefox) oder ‘‘InPrivate Fenster‘‘ (Microsoft Edge)). Sämtliche Cookies bei der Besuch werden dann gelöscht von Ihrem Computer wenn Sie den Web Browser schliesst.

 

Wie nutzen wir Cookies?

Diese Website benutzt Cookies um Artikel im Warenkorb zu behandeln und für gewisse Funktionen die nur einmal pro Besucher gezeigt soll. Wenn Sie den Browser schliessen und später zum Webshop zurückkehren, werden Ihre Einstellungen und Waren im Warenkorb gespeichert mit der Unterstützung von Cookies.

Unsere Cookies speichern nicht Information geeignet Ihnen zu identifizieren.

 

 

Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt

ÜberprüfenMit dem Einkaufen fortfahren
Produkte
Sonstiges
SvenskaEnglishDeutschSuomiNorskDansk